Nachholspiel 3 Spieltag -2 Herren

 

Herren 2 – Mühlhausen/Eh. 2, 5-3, 2937-2933 Kegel

Zum wiederholten Mal lieferte die Zweite ein spannendes Spiel ab. Der dritte 5-3 Sieg in Folge gelang wiederum durch starke Ergebnisse im Schlussdurchgang. Zu Beginn des Spiels und im Mittelpaar bestimmten die Gäste aus dem Hegau die Partie. Siegfried Blessing (490/0), Bernd Schmid (451/0) und Erwin Muske (445/0) gewannen jeweils nur eine von vier Bahnen. Ein gutes Ergebnis von Gustav Huber (497/1) brachte immerhin einen wichtigen Mannschaftspunkt. Bis zum letzten Wurf kämpften Dirk Götz (516/1) und der Tagesbeste Tobias Martin (538/1), um einen 87 Kegel Rückstand aufzuholen und ihrer Mannschaft zu einem glücklichen Sieg zu verhelfen.

Kegler-Vorschau:

SA 12.00 Uhr, Herren 2 – Mühlhausen/Blumberg 1

SA 16.00 Uhr, Herren 1 – Nordrach 1

SO 10.15 Uhr, Unterkirnach/Furtwangen – 4er

SO 14.00 Uhr, Immendingen 1 – Frauen